Aussie in Not
Hunde suchen ein Zuhause
Bitte teile Paul auf Facebook:

Paul sucht ein Zuhause

männlich | mix | NRW

Bildschirmfoto 2017-11-20 um 16.03.34
Bildschirmfoto 2017-11-20 um 16.04.24

Paul, Aussie-Westie-Mix, ca. 5 Jahre alt, unkastrierter Rüde

Was für ein süßer Knopf, denkt man. Aber Obacht. Der kleine Paul hat es
faustdick hinter den Ohren. Wenn ein Terrier hüten möchte .... ist das
keine so gute Idee. Aber er vereint nun mal die beiden Rassen. Und
möchte doch trotzdem unbedingt seine(n) Menschen finden.

Paul ist kein Anfängerhund und sollte in einen Haushalt ohne Kinder,
Katzen oder Kleintiere. Dafür kann er aber durchaus zu anderen Hunden.
Mit seinen Artgenossen verträgt er sich gut und ist auch mal zum Spielen
aufgelegt. Paul möchte so gerne künftig auch sein Köpfchen einsetzen
dürfen und rassegerecht gefördert werden. Wie wär’s mal mit Treibball?

„Ich glaube, das fänd’ ich cool.“

Paul kennt die Grundkommandos, ist leinenführig und stubenrein, bleibt
problemlos auch mal allein und ist kein „Kläffer“. Mit dem Menschen, dem

er vertraut und den er respektiert ist er anhänglich, freundlich, sozial und ruhig.

Sein Mensch sollte Paul souverän und ruhig führen und nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, wenn es mal
Rückschläge in der Zusammenarbeit gibt. Wir wünschen uns im Idealfall einen ruhigen Haushalt mit einem
oder zwei Menschen, die sich im Umgang mit Paul evtl. durch ein gutes Hundetraining begleiten lassen und
sich auch nicht scheuen - nach entsprechend positivem Training - in der ein oder anderen Alltagssituation
zur Sicherheit einen Maulkorb einzusetzen. Möchtest Du mit Paul gemeinsam wachsen und zusammen
wachsen? Nimmst Du die Herausforderung an? Wenn Du noch unsicher bist, stehen wir natürlich gerne für
Fragen zur Verfügung.

http://www.pechpfoten.de/Paul.pdf

Haben Sie Interesse?
Paul wird nicht direkt über Aussie In Not vermittelt.
Bitte wenden Sie Sich an:

Verein Pechpfoten
E-Mail: info@pechpfoten.de
Telefon: 0202/74717177

Auch Chester und Timmy suchen ein neues Zuhause!

Schreiben Sie ein Kommentar zu Paul.

Bitte die Kommentarfunktion nicht für Interessensbekundungen benutzen. Wer Interesse an Paul hat, füllt bitte das Anfrageformular vollständig aus oder - sofern der Hund nicht direkt über AiN vermittelt wird - kontaktiert die entsprechende Vermittlungsstelle.